Seit dem 11.5.2020 kommen alle Kinder wieder zur Schule. Einen Präsenztag gibt es für alle Klassen, die jeweils in zwei Gruppen eingeteilt sind. Dann gibt es wieder Aufgaben, die zuhause erledigt werden.

Der Start hat gut geklappt und mit viel Disziplin, Rücksicht und Abstand  haben die Kinder der vierten Klassen und der ersten Klassen ihren ersten Schultag in der Coronakrise gemeistert. Im Verlauf der Woche folgten alle Jahrgänge und wir alle haben uns sehr gefreut, uns wieder zu sehen.

Auch konnten wir Lehrpersonen feststellen, dass die Kinder wirklich viel gelernt haben!

Ein großes Dankeschön an alle Eltern, die nun weiterhin an vier Tagen in der Woche die Aufgabe haben, das Lernen der Kinder zu begleiten!